Bewegt, berührt, enttäuscht?

 

 

 

 

Suchst du nach den "richtigen Worten" um eine Situation zu entwirren?

Bist du jemandem dankbar oder böse, aber er/sie ahnt gar nichts davon?

 

 

Willst du Feedback, das dich weiterbringt, weißt aber nicht, wie darum bitten?

Hier findest du:

Unterstützung beim Formulieren von
 
          deinen eigenen Gedanken

Bitten um Rückmeldung

Dank, Glückwünschen, Reden

Kritik

 

 

 
Wie Kritik, Dank oder Bitten so formulieren, dass sie mein Mitmensch auch richtig versteht und annehmen kann?
Wie kann ich die erhoffte Reaktion in meinem Sinne gestalten?
Dafür gibt es einige gute Modelle und Methoden, die zu lesen aber Aufwand bedeutet. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht, jeweils ihre hilfreichsten Aspekte herauszufiltern und für alltägliche Situationen nutzbar zu machen.
Um sie in der Anwendung zu testen brauche ich euch. Sag mir,

Für welche konkrete Frage könntest du Unterstützung gebrauchen?

Jeder weiß,
wie viel Mut und Kraft Worte einem geben können, wenn sie wertschätzend formuliert sind. Wie präzise Rückmeldung, konstruktive Kritik unserem Tun wieder entscheidende Impulse geben kann. 
Doch es ist schwer.
Sind meine Mühen überhaupt gewünscht? Kann ich etwas bewirken?

Ich möchte

den Beweis erbringen, dass deine Worte wirklich etwas bewegen können. Dafür will ich nachher gern wissen, ob's funktioniert hat, wie gewünscht.

Probier's aus!

Schick mir jetzt deine Frage und ich schreibe innerhalb von 3 Tagen einen Text.
Schilder mir deine Lage und wir besprechen am Telefon, what comes next.
 
Jetzt AUSPROBIEREN
und Herausfinden, was mir wichtig ist
 
Ich will von dir nachher nur wissen: Haben die formulierten Hilfen für deinen Fall funktioniert?
Daraus kann ich lernen, wie die Methoden auch in einer digitalen Benutzeroberfläche für werteworte.org hilfreich gestaltet werden können.
Wir sind Inhalte aus Kommunikationshandbüchern sonst eher trocken und mühsam gewohnt, hier bei werteworte.org soll der Weg dich über Worträtsel und Puzzlespiele auch zu mehr Klarheit über deine eigenen Vorstellungen zu dem führen, was dir wirklich wichtig ist.
Dabei kann ich mit werteworte.org im besten Fall sowas wie die "neutrale Dritte" sein, die für beide Seiten - Formulieren und Aufnahme von Feedback erleichtert.
 
Wie nimmst du lieber Kontakt auf?
DIREKT                                                                                                per Mail
 
 
 
 

2011-11-05_Josephine-Kre_563SC.jpg

Josephine Kremberg - mehr zu mir

Ich möchte vermitteln, inhaltlich und medial.
  • weil ich glaube, dass wir in Zukunft dringend eine wertschätzende Kommunikation brauchen,
  • um selbst zu wachsen und
  • miteinander in Verbindung zu bleiben.
  • weitere Gründe